Och nö

Manchmal, da denkt man einfach nur: „Och nö, warum das denn?“
Man hat ne demente Oma im Haus, die leider jedes Zeitgefühl verloren hat. Das bedeutet erstens, dass sie schon Wochen vor einem Termin jeden Tag denkt, sie hätte an dem Tag den Termin und losrennen will, und zweitens, was viel schlimmer ist, dass sie auch gerne mal in der Nacht losrennen will. Darum haben wir auch das Schloss auswechseln lassen. Damit sie nicht eines Nachts abhaut.

Gestern ging sie um 18 Uhr ins Bett. Um 22 Uhr stand sie wieder auf und dachte, es sei morgens. Und da sie sich für heute nen Zahnarztterminbesorgt hatte (Sie besteht darauf, dass ihr Gebiss kaputt sei, obwohls komplett in Ordnung ist ^^) wollte sie dann auch gleich los zum Arzt los. Leider scheint es ihr nicht einzuleuchten, dass es wenig Sinn macht, um 23 Uhr vor einer Arztpraxis aufzutauchen, wenn man um 9 einen Termin hat.. Naja, dann hat sie DIE GANZE NACHT rumgeflennt und -genervt, dass man ihr die Tür aufmachen müsse, weil sie einen total wichtigen Arzttermin habe. So raubte sie uns den Schlaf.

Damit aber nicht genug, natürlich habe ich mir auch noch ne Grippe eingefangen und damit meinen Spaß. EIN GRIPPE IM JUNI! War darum auch heute beim Arzt. Da habe ich von 9 bis 12 warten müssen, weil es nach dem Feiertag so voll war. Naja, dabei habe ich immerhin einigen Schlaf gefunden und Kafka gelesen.
In den schlaflosen Momenten der letzten Nacht habe ich es übrigens auch durch Nathan den Weisen geschafft ^^.

Naja, jetzt versuche ich erstmal gesund zu werden und mich nicht all zu sehr von meiner Oma nerven zu lassen :/

Dramatisch

Habe mal eben für die letzten Tage nachgetragen, was ich so alles angestellt habe…

Ansonsten lese ich gerade Macbeth auf Empfehlung einer gewissen Person. Der vierte Akt rockt bisher ungemein. (Bin allerdings da erst zweite Szene)

Aktuelle Stelle:
SOHN. Was ist ein Verräter?
LADY MACDUFF. Nun, einer, der schwört und es nicht hält.
SOHN. Und sind alle Verräter, die das tun?
LADY MACDUFF. Jeder, der das tut, ist ein Verräter und muss aufgehängt werden.
SOHN. Müssen alle aufgehängt werden, die schwören und es nicht halten?
LADY MACDUFF. Jawohl.
SOHN. Wer muss sie denn aufhängen?
LADY MACDUFF. Nun, die ehrlichen Leute.
SOHN. Dann sind die, welche schwören und es nicht halten, rechte Narren; denn ihrer sind so viele, dass sie die ehrlihen Leute schlagen könnten und aufhängen dazu.

löl ^^

Brumbrum

Meine erste Fahrstunde. Hihi. Fast jede Kurve geschnitten und an fast jeder Ampel den Motor abgewürgt *hihi*. Naja, das wird schon noch.

Ich hasse es, wenn man mir Worte in den Mund legt…

… Aber ich mag die Person unheimlich gerne, die das tut (=