FREE HUGS!!

Wir haben’s gemacht! Julia, Anna und ich sind tatsächlich mit „Free Hugs“- bzw. „Umsonst Umarmungen“-Schildern durch die Gegend um den Potsdamer Platz gelaufen und haben Leute umarmt! (= freehugscampaign rockt. Hatten unheimlich viel Spaß. Die Security in den Arkaden war sogar so nett, uns die gesammte Passage ablaufen zu lassen und uns danach rauszuschmeißen – gehört ja irgendwie dazu. ^^

Quotes:
„Warum macht ihr das?“
„Seid ihr eine Sekte oder sowas?“
„Ne, das finde ich wirklich ne geniale Aktion – wollta nen Glühwein?“
„And now you’ve got my purse?“
[ein Afrikaner, der wortlos Julia umarmt, dann weitergeht und in nicht endendes lautes Gelächter ausbricht]
„Was soll das sein, ein Hug?“
„Was wollt ihr dafür?“
„Was bekomme ich dafür?“
„Ich habe Leute wie euch im Fernsehn gesehen!“
„Echt coole Aktion!“
„Welchen Sinn soll das haben?“
„Also, Leute, das mit den Schildern könnt ihr hier drin leider nicht machen. Wir müssen euch bitten damit aufzuhören. Draußen könnt ihr weitermachen …Ja, is OK, ihr konntet es nicht wissen.“
„Wir haben uns selber zum Umarmen“ (Standardausrede…)

3 Kommentare

  1. jaaaahhhhh….
    das war lustig.
    das nächste mal gehen wir zum hackeschen markt.
    und vera kommt mit.

    nen anders zitat:
    "was habt ihr denn genommen?!"

  2. Ohne Worte Inarie

    (Ja ich kenn deinen alten Nick noch!)

    Öhm… was ist 23 + 42… ich schreib mir erstmal nen code, der mir das ausrechnet….

  3. Anna

    Hey, cool, dass du was geändert hast auf deiner Site, "Free Hugs " musste natürlich rauf ^^
    "Gruppenumarmung"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.