Schwimmen und so.

Bloa, wieder ein Tag vorbei.
So kann’s gehn!
Man hockt etwas in der Schule rum, muss zum Schwimmen, bekommt eine 2- auf seine Kraultechnik, was respektabel ist, angesichts dessen, dass ich beim Kraulen nicht vorrankomme, kommt nach Hause, badet schnell, rennt dann zur theoretischen Fahrschule und hat dann um 9 Uhr abends langsam Zeit. Schiebt sich noch ne Pizza rein, bastelt ein wenig an seiner Website weiter und fällt dann irgendwann ins Bett.

P.S. Ich gehe noch nicht davon aus, dass jemand dieses Blog verfolgt. Allerdings will ich, dass es nicht ganz leer aussieht, wenn ich es demnächst mal bekannt mache.
<--- P.P.S. Fear the mighty cookie!

9 Kommentare

  1. ah benni.. wenn man deine seite so anschaut bekommt man direkt hunger. wie gemein. ^^
    schoene grueße von erwin aus meinem zimmer xD sam ^^

  2. ich würde auch gern den anonymen status beibehalten. nach links auf deine links schau. da steht ja schließlich auch junkie und schattensystem und nicht hanz und klaus.^^

    musst aufpasen dass du nicht zuviele links in die navi haust. denn ein sogenannter "junkie" besucht keine seiten mit soooooner liste von links inner navi.

    have a nice day

    ahc ja. kannst du nen cookie machen der namen und website speichert. immer neu tippen ist auch öde^^

  3. Anni

    alter ! links sind okay. aber keine menupunkte. die sind nervig. also zu viele davon. :P

  4. @ron: Ja, kann in der Tat sonen Cookie machen, wenn ich mal zu viel Zeit haben sollte.

    …Und ich habe ja wohl extra nur drei Menüpunkte gemacht, von denen bisher ohnehin nur einer geht. Da kommen auch nicht mehr mehr dazu, denke ich. Nur vielleicht etwas Platzfüller-Links, Sprüche oder wasweißich :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.